Drucken
Kategorie: Feuerwehr
Zugriffe: 1271

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Am Mittwoch, den 1. Mai wird in Ast der Maibaum wieder ganz traditionell, von den Männern der Feuerwehr Ast ohne technische Hilfe aufgestellt. Ab 11 Uhr, nach der Versteigerung des letztjährigen Maibaumes, wird unter musikalischer Begleitung der Aster Blasmusik losgelegt. Während der Maibaum nur mit Muskelkraft und Geschick am Dorfplatz aufgerichtet wird, glühen im Wirtsgarten „Goldener Ast“ schon die Kohlen für Steckerlfisch, Halsgrat und Würstl. Dazu werden auch wieder Schaschlik, die beliebte vegetarische Gemüse-Nudelpfanne sowie Kuchen und Torten in großer Auswahl angeboten. Und die Kinder dürfen sich auf der Tragerlrutschn und in der Hüpfburg austoben.

Maibaum wird mit Muskelkraft am Dorfplatz aufgerichtet

 

 

Unsere Webseite verwendet Cookies, damit Sie alle vorgesehenen Funktionen gut und benutzerfreundlich nutzen können, das Teilen in sozialen Medien zu ermöglichen sowe Daten zu erheben. Wir stellen unseren Partnern auch Informationen über die Nutzung von Inhalten, Social Media, Werbung und Analysen zur Verfügung. Diese Angaben können mit anderen Informationen kombiniert werden, die zur Verfügung stehen.

 

  Erfahren Sie dazu mehr in unserer    Datenschutzerklärung - (Cookie Hinweis)  

OK
Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie unsere Website nutzen!